Warum ein Blog?

Viele nutzen das Internet, um sich zu informieren. Ein Blog, um uns vorzustellen und über unser Forschungsprojekt zu berichten liegt daher auf der Hand. So können wir jederzeit aktuelle Informationen, Fotos und Grafiken bereitstellen. Außerdem können wir uns unkompliziert mit Interessierten austauschen und Anregungen für unser Projekt erhalten.

Betreut und regelmäßig befüllt wird unser Blog von Michaela und Christoph und den Studierenden.

 

Warum ein Blog?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.