Sozialraumbegehung in Orth

Am 9. Dezember 2016 begaben wir, das heißt die Forschungsgruppe der FH St. Pölten, uns das erste Mal nach Orth an der Donau. Um uns einen ersten Überblick zu verschaffen, wo wir denn nun eigentlich gelandet sind, führten wir eine strukturierte Sozialraumbegehung durch.

Kurzer Hand wurde Orth in drei Begehungszonen eingeteilt und bewaffnet mit Ortsplan, Kamera und Notizblock begaben wir uns in Kleingruppen auf Erkundungstour. Hierbei nahmen wir den öffentliche Raum genau in Augenschein und versuchten die Atmosphäre vor Ort aufzunehmen. Wir beobachteten wie viele Menschen unterwegs sind und versuchten uns ein Bild der vorhandenen Infrastruktur zu machen. Im Anschluss erfolgte ein spannender und lustiger Austausch innerhalb der Forschungsgruppe und eine Verschriftlichung der Ergebnisse mit einem Fotoprotokoll.

 

Sozialraumbegehung in Orth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.